Goldene Milch

Kurkuma hat viele wunderbare Eigenschaften. Es wirkt als Entzündungshemmer für Menschen, die unter Arthritis und Gelenkschmerzen leiden, es verbessert die Haut, lindert Muskelschmerzen, es hilft auch der Verdauung und ist antibakteriell. Die Liste der Vorteile von Kurkuma ist lang. Es wird wird derzeit in mehreren Studien für mögliche Vorteile bei Alzheimer, Krebs und anderen klinischen Erkrankungen untersucht.

goldene-milch-2Kurkuma kann ganz individuell und auf vielen Wegen in die Ernährung eingebunden werden. Eine Form mag ich ganz besonders: Die Goldene Milch. Sie ist super schnell und einfach zubereitet und ist seit Jahrhunderten fester Bestandteil der ayurvedischen Medizin.

Der erste Schritt ist die Herstellung der Kurkuma Paste. Dafür macht man aus einer halben Tasse gefiltertes Wasser und 1/4 Tasse Kurkumapulver eine zähe Masse. Einfach beides zusammen in einen Topf geben und bei mittlere Hitze und unter ständigem Rühren fünf bis sieben Minuten erhitzen. Aus dem zuerst recht flüssigen Gemisch entsteht mit der Zeit eine dickflüssige Paste. Falls die Paste zu dick ist, einfach ein wenig Wasser hinzufügen. Im Kühlschrank ist diese Paste bis zu 21 Tage haltbar.

Nun zum zweiten Schritt. der Zubereitung der eigentlichen Goldenen Milch.

goldene-milch

Zutaten:

  • 1 Tasse Milch nach Wahl (z.B. Mandelmilch, Reismilch, Hafermilch,Dinkelmilch, Cashewmilch etc.)
  • 1 TL Kurkumapaste
  • 1 TL Süßungsmittel nach Wahl (Agavendicksaft, Honig, Stevia etc.)
  • 1 EL Hanföl (alternativ auch Sesam oder Mandelöl)
  • 1/4 TL Zimt
  • Eine Prise schwarzer Pfeffer

Alles zusammen im Topf warm machen (nicht kochen). Fertig! So einfach ist das.

Wenn man gerade keine Zeit hat um die Milch zu erhitzen, kann man die Kurkumapaste auch einfach im Smoothie, im Fruchtshake oder Apfelsaft trinken.

Dieses Video zeigt nochmal hervorragend die Herstellung der goldenen Milch.

Guten Appetit und viel Spaß beim Gesundbleiben – und werden.

Quelle: http://drarjan.com/turmeric-paste-golden-milk/

Die vorliegenden dargestellten Inhalte dienen der neutralen Information und stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen Nähr-, Arznei-, Heilmittel, Methoden oder Behandlung dar. Beiträge und Tipps beziehen sich lediglich auf die vorgestellten Produkte als Lebensmittel und ihre Verwendungen im Allgemeinen und bezwecken eine kritische Auseinandersetzung mit den jeweiligen Produkten. Hinweise auf konkrete Produkte einzelner Hersteller und Empfehlungen betreffen lediglich eigene Einkaufsquellen. Es wird dringend empfohlen, sämtliche Verwendungs- und Warnhinweise auf den jeweiligen Verpackungen der etwaig erworbenen Produkte streng zu beachten. Es kann keine Garantie auf Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Ausgewogenheit der Informationen gegeben werden. Die Inhalte ersetzen keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und sollten nicht als Grundlage eigener Diagnosen und Handlungen dienen. SoulUrbia übernimmt keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus den hier dargestellten Inhalten ergeben.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s