Zitronengras Thai Suppe – Die stärkste Waffe bei Erkältungen

Dieses besondere Rezept vereint ein breites Spektrum an Heilkräutern und Gewürzen. Insbesondere zeigt Zitronenöl in wissenschaftlichen Studien, dass es in der Lage ist multi-resistente Bakterienstämme zu schwächen. Damit ist es ein absolutes Must-Have bei Erkältungen. Frische Chilischoten enthalten Capsaicin, das die Durchblutung der Schleimhäute aktiviert und zum Beispiel bei einer verstopften Nase hilft. Die Schärfe der Chilis wärmt zudem den erkältungs-geschwächten Organismus. Der enthaltene Ingwer wärmt und wirkt vorbeugend und heilend. Die im Ingwer enthaltenen ätherische Öle, die sogenannten Gingerole, gelten als das „Aspirin der Natur“, da sie eine ähnliche chemische Struktur haben. Zudem wirkt Ingwer entzündungshemmend

photomania-2696c494a13d3ab86402ce5af100aa61

Zutaten:

  • 3 Tassen Gemüsebrühe
  • 3cm Thai Ingwer, geschält und gerieben
  • 2 Stangen Zitronengras
  • 4 Kaffir Lime Blätter
  • 4 Schalotten, gewürfelt
  • 2 Chilis, gewürfelt
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1 TL Apfelessig
  • 2 TL weizenfreies Tamari
  • 1 rote Paprika, entkernt und gewürfelt
  • 1 Tasse frische Champignons, geviertelt
  • ¼ Tasse Limettensaft
  • Geriebene Limettenschale
  • Frischer schwarzer Pfeffer

Gemüsebrühe, Thai Ingwer, Zitronengras, Chilis, Kaffir Blätter und Schalotten in einem großen Kochtopf aufkochen lassen und anschließend 5 Minuten auf mittlerer Hitze köcheln lassen.

Kokosmilch, Apfelessig und Tamari hinzugeben und für weitere 10 Minuten köcheln lassen. Paprika und Champignons hinzufügen und nochmals 5 Minuten köcheln lassen.

Topf von der Kochfläche herunternehmen, anschließend Zitronengras und Kaffir Blätter entfernen. Limettensaft und -schale hinzufügen. Mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer servieren. Bei starker Erkältung oder Unwohlsein, ist es ratsam die Suppe vor dem Servieren einfach in einem Mixer zu mixen bis eine geschmeidige Konsistenz erreicht wird. So ist sie für den geschwächten Organismus noch leichter zu verdauen.

Viel Erfolg beim Gesund werden und bleiben.

Die vorliegenden dargestellten Inhalte dienen der neutralen Information und stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen Nähr-, Arznei-, Heilmittel, Methoden oder Behandlung dar. Beiträge und Tipps beziehen sich lediglich auf die vorgestellten Produkte als Lebensmittel und ihre Verwendungen im Allgemeinen und bezwecken eine kritische Auseinandersetzung mit den jeweiligen Produkten. Hinweise auf konkrete Produkte einzelner Hersteller und Empfehlungen betreffen lediglich eigene Einkaufsquellen. Es wird dringend empfohlen, sämtliche Verwendungs- und Warnhinweise auf den jeweiligen Verpackungen der etwaig erworbenen Produkte streng zu beachten. Es kann keine Garantie auf Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Ausgewogenheit der Informationen gegeben werden. Die Inhalte ersetzen keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und sollten nicht als Grundlage eigener Diagnosen und Handlungen dienen. SoulUrbia übernimmt keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus den hier dargestellten Inhalten ergeben.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s