SoulUrbia

TRAVEL – FOOD – BOOKS – LIFESTYLE

Gesundheit

Jährlich werden 140 Tausend Tonnen Pestizide allein in Europa versprüht. Die Menge der weltweit chemischen Substanzen ist seit dem zweiten Weltkrieg von 100 Mio. Tonnen auf 400 Mio. Tonnen jährlich gestiegen. Ein Europäer verbraucht 92 kg Kunststoff im Jahr, 40% davon in Lebensmittelverpackungen. Die Folgen: Laut WHO sterben im Jahr 200.000 Menschen an Vergiftungen durch Pestizide. Die Zahl der Krebserkrankungen hat sich in den hochentwickelten Ländern in den vergangenen 30 Jahren mehr als verdoppelt. In Deutschland geht jeder vierte Todesfall auf eine Krebserkrankung zurück. Außerdem haben Erkrankungen wie Pakinson und Alzheimer dramatisch zugenommen. Die Fakten und die Folgen. Dieser Zusammenhang wird von der Industrie beharrlich geleugnet. Die Industrie übt Druck aus und manipuliert, um weiterhin hochgiftige Produkte vermarkten zu können. Die Zulassungsbehörden beschützen uns überhaupt nicht, weil sie letztlich von der Chemie Industrie gelenkt werden. Wir werden belogen und betrogen für den Profit weniger auf die Kosten von uns allen.

evsouv1eyxy-rachael-gorjestani

Zahlreiche wissenschaftliche Studien verdeutlichen: Die Hauptursache ist in Umwelt und Ernährung des Menschen zu suchen. Ganz zu schweigen von Medizin. Die profitiert, wenn wir krank sind.

Am Beispiel von verschiedenen Pestiziden, vom Süßstoff Aspartam und von der in vielen Verpackungen enthaltenen Substanz Bisphenol A (BPA) wird deutlich, wie mangelhaft und ungeeignet die Bewertungs- und Zulassungsverfahren für chemische Lebensmittelzusätze sind.

Auf der Seite wird versucht Zusammenhänge zu verdeutlichen, zu warnen und aufzuklären aber vor allem Alternativen aufzuzeigen zu der „moderenen“ Medizin, zu Medikamenten und zu mit Chemie belasteten Kosmetika. Die Erde bietet uns alles was wir brauchen um gesund zu sein und zu bleiben. Zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen.

Quellen:
http://www.humanecology.ch/media/dokumente/buch-carson/carson-erg-seither.pdf
http://www.bmgf.gv.at/cms/home/attachments/0/5/0/CH1176/CMS1435845259856/verfahren_lebensmittel_201510.pdf
http://www.kunststoffverpackungen.de/show.php?ID=5132
https://www.welt.de/wissenschaft/article13526323/Tausende-Menschen-sterben-an-Pestizidvergiftungen.html
http://www.magazin-forum.de/news/leben/konservierungsstoffe-pestizid-ragout
%d Bloggern gefällt das: