[Rezension] Think Like A Freak von Stephen J. Dubner and Steven Levitt – Zusammenfassung (4/5*)

„Think like a Freak“ ist das dritte Buch der beiden Autoren von „Freakonomics“ und „SuperFreakonomics„. Es zeigt einmal mehr wie häufig wir mit Annahmen über unsere Umwelt falsch liegen und was für Fragen man sich wirklich stellen sollte. In einem recht unterhaltsamen Buch stellen die Autoren neben einer Reihe von Fallbeispielen auch die Denkweise vor, … Mehr [Rezension] Think Like A Freak von Stephen J. Dubner and Steven Levitt – Zusammenfassung (4/5*)

[Rezension] Norwegian Wood von Haruki Murakami (5/5*)

Norwegian Wood war der Roman, der Haruki Murakami zum literarischen Superstar machte. Und zählt nun zu einem der besten Bücher die ich je gelesen habe. Als Toru Watanabe nach einem langen Flug nach Hamburg den Beatles Song „Norwegian Wood“ hört, werden seine Erinnerungen an die Tage als junger Student und seine Liebesaffäre mit der schönen, … Mehr [Rezension] Norwegian Wood von Haruki Murakami (5/5*)

[Rezension] „Wie Elon Musk die Welt verändert“ – Die Biografie von Ashlee Vance und Elon Musk (5/5*)

Dieses Buch ist wohl das Beste, was ich bisher über Elon Musk gelesen habe und auch das bisher Einzige, bei dem er tatsächlich selbst mitwirkte. Ashlee Vance ist ein exzellenter Autor und Wirtschaftsjournalist, bekannt durch Bloomberg Business Artikel und andere populäre Wirtschaftsplattformen. Er begleitet Musk durch dessen Unternehmen, spricht mit unzähligen Menschen um ihn herum … Mehr [Rezension] „Wie Elon Musk die Welt verändert“ – Die Biografie von Ashlee Vance und Elon Musk (5/5*)

[Rezension] „Blackout“ von Marc Elsberg (4/5*)

Bevor man dieses Buch liest, sollte man einige Flaschen Wasser und Kerzen bunkern. „Blackout“ ist ein außergewöhnlich guter deutscher Krimi, der es absolut verdient hat, gelesen zu werden – bei Kerzenschein (wenn der Inhalt des Buches Wirklichkeit werden sollte, ist auch nur noch das möglich). Die Geschichte, die „Blackout“ liefert ist tatsächlich gut vorstellbar und realistisch. … Mehr [Rezension] „Blackout“ von Marc Elsberg (4/5*)

[Rezension] „Sapiens“ von Yuval Noah Harari (5/5*)

Meine erste Buchempfehlung schreibe ich, weil mich das Buch so sehr gefesselt hat, dass ich es unbedingt teilen möchte. Bereits auf den ersten Seiten von „Sapiens„ wird deutlich, dass hier jemand eine verständliche, unterhaltsame und informative Geschichte in einem recht lockeren und humorvollen Stil geschrieben hat. Das Buch ist kein typisches Geschichts- oder Biologiebuch. Es … Mehr [Rezension] „Sapiens“ von Yuval Noah Harari (5/5*)